StartseiteFAQSuchenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Toxic Hell 17x2 Motor

Nach unten 
AutorNachricht
Dr.Brainfuck
Forum Admin
Forum Admin
avatar


BeitragThema: Toxic Hell 17x2 Motor   Di Mai 26, 2009 12:07 am

So Jungs also ich stelle euch mal nen bischen meinen Motor vor!

Ich fahre zur Zeit nen TOXIC Hell 17x2 Motor.Wie der Name schon sagt viel Hell also viel Power!

Kommen wir mal zu den Hauptteil.

Bei neuen Toxic Hell Motoren sind die Motorkohlen auswechselbar. Dadurch erhöht sich die Lebensdauer und mittels verschiedener Motorkohlen kann die Motor-Charakteristik variabel gestaltet werden. Das Lagerschild ist demontierbar. Das Timing ist einstellbar. Sie sind mit Kugellagern für sehr hohe Drehzahlen und für eine lange Lebensdauer ausgestattet. Die Toxic Hell Motoren sind serienmäßig mit Motorkabel ausgestattet.

Das sind die Daten des Motors:

Name:Toxic Hell

Turns:17x2 ( 2 für Doppelwicklung)

Umdrehung:31.000 UpM

Abgabe:160 Watt


wenn fragen sein sollten einfach stellen

MFG Chris


Nach oben Nach unten
96er@Drift
Drift Suchti
Drift Suchti
avatar


BeitragThema: Re: Toxic Hell 17x2 Motor   Di Jun 29, 2010 9:27 pm

Den Toxic Hell 17x2 bekommt man grad für 10-12€ weil er nicht mehr produziert wird und es nur noch Restposten gibt.
Nach oben Nach unten
lukiluk
Drift Suchti
Drift Suchti
avatar


BeitragThema: Re: Toxic Hell 17x2 Motor   Di Jun 29, 2010 10:01 pm

auf der intermodellbau hat mein kleiner bruder den toxic hell drift für 9.99€ gekauft. nur leider ist der regler unpassend und war nach ner minute überhitzt Very Happy

mfg luki
Nach oben Nach unten
Dr.Brainfuck
Forum Admin
Forum Admin
avatar


BeitragThema: Re: Toxic Hell 17x2 Motor   Mi Jun 30, 2010 8:16 am

Also wenn man sich schon nen Motor kauft sollte man auch drauf achten das die Combo zwischen Motor und Regler passt!

MFG Chris


Nach oben Nach unten
Gaijin
Moderator
Moderator



BeitragThema: Re: Toxic Hell 17x2 Motor   Mi Jun 30, 2010 4:16 pm


auch sollte man auf die übersetzung achten clown
Nach oben Nach unten
Driftpanther
Neuling
Neuling
avatar


BeitragThema: Re: Toxic Hell 17x2 Motor   Mi Jun 30, 2010 4:19 pm

Hi Chris,

welchen Regler kannst Du zu diesem Motor empfehlen? Wie ich schon mal geschrieben habe stehe ich mit der Elektronik auf Kriegsfuß Evil or Very Mad
Ich habe zur Zeit in meinem Versuchschassis einen "simprop electronic speed car digital drive controller 17T 35A mit automatic Set-Up. tuts der evtl. auch???
Ansonsten ist da momentan alles Original Tamiya Laughing Welche Übersetzung wäre hier angebracht??

Gruß
Michi
Nach oben Nach unten
Dr.Brainfuck
Forum Admin
Forum Admin
avatar


BeitragThema: Re: Toxic Hell 17x2 Motor   Mi Jun 30, 2010 4:22 pm

Also ich fahre den Motor mit einem Tamiya Speedgetriebesatz und einem LRP 13t Regler!

MFG Chris


Nach oben Nach unten
Driftpanther
Neuling
Neuling
avatar


BeitragThema: Re: Toxic Hell 17x2 Motor   Mi Jun 30, 2010 4:25 pm

Also kannst Du Dir vorstellen, dass mein 17T-Regler den Motor standhalten könnte Question

Gruß
Michi
Nach oben Nach unten
Dr.Brainfuck
Forum Admin
Forum Admin
avatar


BeitragThema: Re: Toxic Hell 17x2 Motor   Mi Jun 30, 2010 4:29 pm

Könnte sein das er es packen würde kann es dir aber nicht versprechen!
Bin den Motor nie mit einem Standard Regler gefahren!


Nach oben Nach unten
96er@Drift
Drift Suchti
Drift Suchti
avatar


BeitragThema: Re: Toxic Hell 17x2 Motor   Mi Jun 30, 2010 4:44 pm

35A, das könnt knapp werden. Also mit Dauervollgas bekommsch den Regler schnell zum schmoren.
Wenn du mit PEs fährst und nur so viel Gas gibst wie nötig gehts bestimmt. Über die 35A geht der Motor locker, kurzzeitig müsste der Regler das auch mitmachen aber die meiste Zeit darfsch die Power net ganz ausnutzen.
Was noch sein könnte ist das der Regler mehr aushält (ist bei vielen Firmen so) als draufsteht und es dem nichts ausmacht. Kenn die Firma aber net.
Was auch noch sein könnte ist das er abschaltet, sofern er ne Abschaltung hat.
Nach oben Nach unten
Dr.Brainfuck
Forum Admin
Forum Admin
avatar


BeitragThema: Re: Toxic Hell 17x2 Motor   Mi Jun 30, 2010 4:53 pm

Naja also ich würde kein Riskio eingehen bei den sachen!
Wenn dann würde ich mir auch nen Vernüftigen Regler kaufen wenn ich mir auch nen dicken Motor so wie den dazu hole!

MFG chris


Nach oben Nach unten
Driftpanther
Neuling
Neuling
avatar


BeitragThema: Re: Toxic Hell 17x2 Motor   Do Jul 01, 2010 1:52 pm

Hi Chris,
ich denke mittlerweile auch so, wenn ich einen fetteren Motor verbaue, dann kaufe ich mir doch auch gleich einen passenden Regler mit dazu, ist so wohl am besten.
Trotzdem danke für die Infos, @ all Very Happy

Gruß
Michi

Nach oben Nach unten
Dr.Brainfuck
Forum Admin
Forum Admin
avatar


BeitragThema: Re: Toxic Hell 17x2 Motor   Do Jul 01, 2010 1:54 pm

Ist doch kein Ding Michi helfen doch gerne wo wir können!

MFG Chris


Nach oben Nach unten
96er@Drift
Drift Suchti
Drift Suchti
avatar


BeitragThema: Re: Toxic Hell 17x2 Motor   Do Jul 01, 2010 10:19 pm

35A ist für Motoren die über 17T sind und wenig Strom brauchen. Beim Toxic Hell sollten es min.40-45A sein.

Alle Angaben ohne Gewähr, da selbst errechnet. Aber ich kenn mich mit sowas gut aus und deswegen ist die Warscheinlichkeit das es stimmt über 95%.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Toxic Hell 17x2 Motor   

Nach oben Nach unten
 
Toxic Hell 17x2 Motor
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Shockflyer Motor ESC Problem
» Aeolian Motor xp-35a-sw
» Belt CP Motor in HK 450
» Der erste Verbrennungs-Motor
» FORD TRI MOTOR 5 – AT

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Technik :: Elektronik-
Gehe zu: